Review: Lemfo LF22 Smartwatch mit GPS im Test

Category :

Inhaltsverzeichnis
  1. Intro
  2. Produktbeschreibung Lemfo LF22
  3. Technische Daten
  4. Lieferumfang
  5. Design und Verarbeitung
  6. Hardware und Technik
  7. Software & Betriebssystem
  8. Praxisbetrieb
  9. Fazit


Lemfo LF22 Smartwatch: Software und Betriebssystem

APP Name: FunDo Pro

Lemfo LF22 Smartwatch Findo App

Die Lemfo LF22 Smartwatch wird per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden.
Auf dem Smartphone wird die App “FunDo Pro” installiert, die es sowohl für Apple iOS als auch für Google Android gibt. Die App ist nicht besonders umfangreich, nur das nötigste kann in der App konfiguriert und eingestellt werden, wie zum Beispiel die “Benachrichtigungen”. Dafür gibt es in der App eine extra Option, wo genau konfiguriert werden kann, welche Apps (zB Facebook, Twitter, WhatsApp usw. Nachrichten) Statusmeldungen an die Smartwatch weiterleiten darf.

Die Lemfo LF22 Smartwatch verfügt über drei fest “eingebaute” Watchfaces (Uhren-Oberfläche) die nicht erweitert oder verändert werden können. Mir persönlich reichen die drei Watchfaces aus.

Lemfo LF22 Smartwatch

Auf der nächsten Seite wird es Interessant, da geht es mit dem Praxistest weiter und wollen dort beschreiben, wie sich die Uhr im Alltag schlägt.

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Seitenübersicht:

zurück «» weiter

Tags :
Seit 1998 im Internet unterwegs und mit vielen Webseiten im Netz präsent. Angefangen hat alles mit einem Commodore Amiga 500 -> A3000T -> A4000 und später dann der Sprung in die Microsoft Windows Welt. Auf NetzZoom.de schreibe ich über Themen rund um Technik und neue Gadgets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.