Review Sphero Robotic Gaming System für Apple iOS und Android

Category :

Inhaltsverzeichnis
  1. Intro
  2. Produktbeschreibung
  3. Technische Daten
  4. Design und Verarbeitung
  5. Software
  6. Praxisbetrieb
  7. Zubehör
  8. Fazit


Review Sphero Roboter-Ball: Praxisbetrieb

Im Praxistest möchten wir diese Punkte näher beleuchten:

  • Apple iOS und Android Apps bzw. Spiele
  • Testkandidaten
  • Freunde und Partyspiele

Apps für Android und iOS:

Im Google Playstore sind viele Apps für die Sphero Kugel verfügbar: https://play.google.com/store/search?q=sphero&c=apps

Aber auch im iTunes Store können sich die Apple iOS User über viele Apps freuen:

Wir möchten nicht jede einzelne App kommentieren oder erwähnen, denn das würde den Rahmen des Testberichts sprengen. Wer ebenfalls einen Sphero Ball besitzt, kann sich gerne bei uns im Forum zwecks Ideen Austausch melden.

Testkandidaten

Für einen praxisnahen Testbericht benötigt man “Testkandidaten“. Wir haben vier freiwillige gefunden, die verschiedene Apps im “real Life” testen “möchten”.

Die Opfer = “Testkandidaten

Hexe
Kandidat Nummer 1.)
Die kleine braune Katze konnte mit Sphero nicht viel “anfangen”. Auch wenn Sphero die Katze immer wieder angefahren hat, konnte man im Gesicht der Katze ansehen : “… was will das Ding von mir?”

Balu
Kandidat Nummer 2.)
Der graue dicke Kater hatte schon sehr viel mehr Interesse am Sphero. Mit viel Respekt und zuerst aus großer Entfernung folgte er der Roboter-Kugel. Angst hatte er keine, aber wenn die Kugel zu schnell war, schaute er sich das ganze lieber vom Sofa oder einem aus Tisch an.

Loki
Kandidat Nummer 3.)
Der weiße lange Kater war sehr an Sphero interessiert. Er folgte Sphero in jeden Raum und lief hinter Sphero her. Er konte die Kugel nicht aus den Augen lassen. Wenn Sphero angehalten hat, war die Neugier recht groß, er untersuchte den Sphero mit großem Interesse.
Richtig Action kam erst dann auf, als wir ein kleines Bändchen mit Tesafilm an der Sphero-Kugel befestigt haben. Dann waren alle Testkandiaten in Spielfreude und rannten hinter Sphero her.

Lotte
Kandidat Nummer 4.)
Die kleine grau-braune Katze hatte sofort Spass am Sphero! Mit großem Interesse folgte sie der Kugel, egal welches Manöver Sphero gefahren ist. Mit der Pfote hat sie immer wieder den Sphero angeschubst. Auch nach ca. 30 Minuten war die bunte Sphero-Kugel immer noch das Highlight.


Freunde und Partyspiele

Damit die Kugel nicht nach 2 Wochen in der Ecke liegt, muss man weitere Verwendungszwecke und Einsatzbereiche suchen. Dafür sind Freunde und Parties besonders gut geeignet.

Review Sphero Robotic Gaming System für Apple iOS und AndroidReview Sphero Robotic Gaming System für Apple iOS und AndroidReview Sphero Robotic Gaming System für Apple iOS und AndroidReview Sphero Robotic Gaming System für Apple iOS und Android

Auf Parties wollte jeder die Sphero-Kugel fernlenken, aber es zeigte sich, daß die Steuerung am Anfang doch nicht so einfach war. Ein bisschen Übung gehört schon dazu. Vorteilhaft war, dass die Geschwindigkeit von “Schildkröten-” bis “Hasen-Tempo” einzustellen war.

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8

Seitenübersicht:

zurück «» weiter

Tags :
Seit 1998 im Internet unterwegs und mit vielen Webseiten im Netz präsent. Angefangen hat alles mit einem Commodore Amiga 500 -> A3000T -> A4000 und später dann der Sprung in die Microsoft Windows Welt. Auf NetzZoom.de schreibe ich über Themen rund um Technik und neue Gadgets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.